allgemeine Hochschulreife

allgemeine Hochschulreife f BIL general certificate of aptitude for higher education, upper secondary leaving certificate (general)
* * *
f <Person> general certificate of aptitude for higher education, upper secondary leaving certificate (general)

Business german-english dictionary. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Allgemeine Hochschulreife — Das Abitur (von lateinisch abire = davongehen; daraus neulateinisch abiturire = abgehen werden, abituriens = Abiturient, abiturium = Abitur; kurz: Abi) bezeichnet in Deutschland den höchsten allgemeinbildenden Schulabschluss und ist die… …   Deutsch Wikipedia

  • Allgemeine Hochschulreife — Die Allgemeine Hochschulreife (umgangssprachlich: Abitur) ist ein Schulabschluss, der je nach Bundesland nach 12 oder 13 Schuljahren erworben wird. Dazu ist der Besuch einer gymnasialen Oberstufe oder eines ähnlichen Bildungsganges nötig. Mit dem …   Die wichtigsten Begriffe zum Thema Schule von A-Z

  • Allgemeine Hochschulreife — Abitur; Abi (umgangssprachlich); Hochschulreife; Matura (österr.); Studienberechtigung; Maturitätsexamen (schweiz.) …   Universal-Lexikon

  • Hochschulreife — Dieser Artikel oder Absatz stellt die Situation in Deutschland dar. Hilf mit, die Situation in anderen Ländern zu schildern. Mit Hochschulreife ist die Hochschulzugangsberechtigung oder Studienberechtigung gemeint, aus der sich regelmäßig ein… …   Deutsch Wikipedia

  • Allgemeine Fachhochschulreife — Die Fachhochschulreife berechtigt zum Studium an einer Fachhochschule bzw. in einem entsprechenden Studiengang an einer sonstigen Hochschule. Sie kann an verschiedenen Schul und Bildungseinrichtungen erworben werden. Das „Zeugnis der… …   Deutsch Wikipedia

  • Hochschulreife — Abitur; Abi (umgangssprachlich); Allgemeine Hochschulreife; Matura (österr.); Studienberechtigung; Maturitätsexamen (schweiz.) * * * Hoch|schul|rei|fe 〈f.; ; unz.〉 Schulabschluss (Abitur), der zum Studium an einer Hochschule berechtigt ● die… …   Universal-Lexikon

  • Hochschulreife — Die Allgemeine Hochschulreife (umgangssprachlich: Abitur) ist ein Schulabschluss, der je nach Bundesland nach 12 oder 13 Schuljahren erworben wird. Dazu ist der Besuch einer gymnasialen Oberstufe oder eines ähnlichen Bildungsganges nötig. Mit dem …   Die wichtigsten Begriffe zum Thema Schule von A-Z

  • Fachgebundene Hochschulreife — Die Fachgebundene Hochschulreife ist ein höherer Bildungsabschluss und ein fachgebundenes Abitur, das die Studienberechtigung an Universitäten auf bestimmte Fächer und Fachrichtungen beschränkt. Inhaltsverzeichnis 1 Erwerb 2 Anerkennung in… …   Deutsch Wikipedia

  • Institut zur Erlangung der Hochschulreife — Kolleg; staatliche Bildungseinrichtung, die berufstätig gewesenen jungen Erwachsenen die Möglichkeit bietet, in 2,5 bis 3 Jahren die allgemeine Hochschulreife im Rahmen des ⇡ zweiten Bildungsweges zu erlangen. Aufnahmebedingungen: (1)… …   Lexikon der Economics

  • Erster Bildungsweg — Hochschulreife, Hochschulzugangsberechtigung, Studienberechtigung oder Studienzulassung sind Sammelbegriffe für alle Bildungsabschlüsse, die zur Aufnahme eines Studiums an einer Hochschule berechtigen; sie gilt gegenüber der Hochschule als… …   Deutsch Wikipedia

  • Hochschulzugangsberechtigung — Hochschulreife, Hochschulzugangsberechtigung, Studienberechtigung oder Studienzulassung sind Sammelbegriffe für alle Bildungsabschlüsse, die zur Aufnahme eines Studiums an einer Hochschule berechtigen; sie gilt gegenüber der Hochschule als… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.